27.09.2012 – KFW Unterlagen und Bauantrag sind eingetroffen

Am 25.September kam eine Mail von FH, in der uns ein Päckchen mit den Bauantragsunterlagen avisiert wurde, und außerdem schon mal vorab die KFW Bestätigung zu unserem Haus als Effizienzhaus 70/09.Enthalten war auch schon mal eine Standardbeschreibung für die Ausschreibung von Tiefbauarbeiten.

Und am 27.September war das Päckchen da. Ein ganzer Haufen Papier, auf dem ´ne Menge Unterschriften zu leisten sind.

Die KfW-Untelagen haben wir dann gleich an die Bank gegeben, die Unterlagen zum Bauantrag wollen wir übers Wochenende erst noch mal in Ruhe durchgehen.

 

Advertisements

September 2012 – Es tut sich nichts ? Erneuter Betreuerwechsel

Da wir wiedermal keinerlei Feedback bekommen haben, ob z.B. die Rücksendung des zweiten Vorentwurfs angekommen ist, und wie und wann es denn nun weitergehen wird, greifen wir Mitte September mal zum Telefon und fragen nach. Unser Kundenbetreuer Herr H. ist leider weiterhin nicht zu erreichen.

Immerhin bekommen wir nun die Auskunft, er sei wohl länger krank und seine Vorgänge würden gerade auf die anderen Kundenbetreuer verteilt. Frau G. versprach uns aber, sich mit dem Vorgang zu befassen und wir vereinbarten einen Rückruf in der nächsten Woche. Tatsächlich kommt zwei Tage später ein entsprechendes Schreiben von FH, dass Frau G. ab sofort unsere neue Kundenbetreuerin ist.

Also Kundenbetreuer – Klappe, die Dritte. Gegenüber Nr. 2 kann es aber eigentlich nur besser werden …