Oktober 2012 – Anträge mit kleinen Fehlern

Scheinbar macht sich der Betreuerwechsel nun bemerkbar, denn jetzt kommt fast täglich Post.

Das Formular für die Finanzierungsbestätigung ist gekommen – ok, das klären wir erst mal mit unserem Bänker, denn er hat ja angedeutet, dass das auch ohne weitere Kosten für eine Bankbestätigung / Aval gehen sollte.

Der Antrag für die Erdwärmebohrung kam am 2. Oktober. Leider entsprechen aber die Bohrpunkte nicht dem, was wir bei der Umplanung des Hauses besprochen hatten. Außerdem steht die falsche Heizung drin. Statt der Vitocal 242 ist die 222 erwähnt. Beides können wir aber telefonisch klären, für die vereinbarten Bohrpunkte kommt eine Korrektur per Mail, das entsprechende Blatt können wir im Antrag austauschen.

Von Elektro-Schilling kommt drei Tage später der Antrag für die Stromversorgung, hier stimmt der KW-Wert der Wärmepumpe nicht, was aber laut Auskunft von Schilling für den Antrag nicht von Bedeutung ist.

Also machen wir die Anträge fertig und geben sie ab.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s