Hausbesichtigung am 9.6.2013 von 11-18 Uhr

Kurzmitteilung

Advertisements

Jahreswechsel 2012 – 2013

                           Wir wünschen allen, die dies lesen, einen guten Rutsch und ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2013!

Für uns wird dieses Jahr sicherlich sehr aufregend,denn im ersten Quartal ( oder eher Halbjahr ) soll ja unser neues zu Hause entstehen.

Wir hoffen natürlich, dass alles so klappt wie wir uns das vorstellen und wünschen all jenen, die auch bauen, ebenfalls gutes Gelingen.

Hello world! – Oder: warum dieser Blog ?

Nun ist es also soweit. Ich habe mich aufgemacht, unsere Gedanken und Pläne, Erlebnisse und Eindrücke zum Hausbau in elektronischer Form festzuhalten.

Daher werde ich mich in den nächsten Tagen hinsetzten und die relevanten Dinge der vergangenen Monate und Jahre möglichst chronologisch nacharbeiten, um dann regelmäßig die aktuellen Entwicklungen fortzuschreiben.

Allzu schnell vergisst man in unserer hektischen Zeit sonst das eine oder andere. Und gerade die kleinen Dinge sind es doch, die einen mit etwas zeitlichem Abstand doch auch mal schmunzeln lassen oder die so manchen Sachverhalt in ein anderes Licht rücken.

Außerdem müssen wir gestehen, dass wir im Vorfeld selbst viele Blogs gelesen haben (und dies noch immer tun) und uns hier Ideen und Anregungen und auch so manches Grundwissen angeeignet haben. Unsere Erfahrungen auf diese Weise weiterzugeben ist damit auch ein kleines Stückchen Dankeschön an all jene, die es uns vorgemacht haben.

Natürlich sind wir andererseits auch offen für konstruktive Kritik und Feedback zu unseren Lösungsansätzen, denn man baut ja wahrscheinlich nur einmal, denkt mit Sicherheit nicht an alles und kann durch die Sichtweise Dritter nur profitieren (wenn man sich im Zweifel nicht zu sehr verunsichern lässt.)

So, und da dies meine ersten Schritte in der Welt des Bloggens sind, bitte ich all meine potentiellen Anfängerfehler zu entschuldigen und mir nachzusehen, wenn die eine oder andere Aktivität meinerseits nicht gleich so ganz hinhaut.

Viel Spaß beim Lesen

Jochen